Aktuell: Eintrittspreise für U20-Länderspiel sind fix
21.09.2017
Die Vorfreude in Norderstedt wächst: Am Montag, 9. Oktober trifft im Edmund-Plambeck-Stadion an der Ochsenzoller Straße, in dem normalerweise der FC Eintracht Norderstedt und der FC St. Pauli II ihre Heimspiele in der Regionalliga Nord absolvieren, die U20-Nationalmannschaft von Deutschland auf das gleichaltrige Auswahl-Team der Schweiz. Der Anpfiff soll bereits um 16 Uhr erfolgen.

Am Donnerstag wurden auf der facebook-Seite der Norderstedter Eintracht die Preise der Eintrittskarten veröffentlicht: Ein Sitzplatz-Ticke kostet 7 Euro, während eine Stehplatz-Karte für 5 Euro zu haben ist. „Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt“, hieß es zudem. Es gibt auch spezielle Karten für Jugend-Mannschaften, die aber ausschließlich direkt über den Hamburger Fußball-Verband bezogen werden können. „Der Vorverkauf für das Spiel startet voraussichtlich in der kommenden Woche“, so die Eintracht-Verantwortlichen, die via facebook versprachen: „Wir werden den Vorverkaufs-Start und die Vorverkaufs-Stellen bekannt geben, sobald uns die Informationen vorliegen.“

Link: SportNord-Bericht vom 13.09.2017 über das in Norderstedt stattfindende U20-Länderspiel


Kommentare zum Artikel:





zurück

Druckversion