Aktuell: SportNord wünscht Fröhliche Weihnachten
24.12.2019
Nach den Nachholspielen am vorletzten und vorvorletzten Wochenende, von denen einige auch bei ihrem zweiten oder gar dritten Austragungstermin nicht stattfinden sollten, und den ersten Hallenturnieren am letzten Wochenende ruht der Ball nun im Hamburger Amateur-Bereich vorerst. So können hoffentlich alle Spieler, alle Verantwortlichen und alle Fußballinteressierten ein paar ruhige Feiertage verleben.

SportNord wünscht hiermit allen Lesern sowie deren Verwandten und Freunden ein fröhliches Weihnachtsfest!



Kommentare zum Artikel:





zurück

Druckversion