Aktuell: DFB veröffentlicht Rahmenterminkalender für 2021/2022
04.12.2020
Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes hat am Freitag auf seiner Sitzung in Frankfurt am Main den Rahmenterminkalender für die Saison 2021/2022 verabschiedet. Nachdem die aktuelle Serie wegen der Corona-Krise und dem daraus resultierenden, verspäteten Ende der Spielzeit 2019/2020 in den höchsten drei Spielklassen Deutschlands erst Mitte September begonnen hatte, soll im kommenden Jahr zumindest terminlich wieder Normalität Einzug halten. Demnach steht in der Ersten Bundesliga am Wochenende vom Freitag, 13. August 2021 bis zum Sonntag, 15. August 2021 der erste Spieltag an. Deutlich früher, nämlich bereits vom Freitag, 23. Juli 2021 bis zum Montag, 26. Juli 2021 steht in der Zweiten Bundesliga der Auftakt an. Aus Hamburger Sicht ist also vor allem die Frage, wie lange die Sommerpause für die Profis des Hamburger SV gehen wird, interessant.

Die Dritte Liga beginnt ebenfalls am Wochenende vom Freitag, 23. Juli 2021 bis zum Montag, 26. Juli 2021. Einheitlich ist, dass der letzte Spieltag vor der Winterpause in der Ersten, Zweiten und Dritten Liga jeweils vom Freitag, 17. Dezember 2021 bis zum Sonntag, 19. Dezember 2021 ansteht; in der Zweiten sowie in der Dritten Liga wird zudem am Montag, 20. Dezember 2021 noch der Ball rollen. In der Ersten Bundesliga gibt es so, wie in diesem Winter, nur eine extrem kurze Weihnachtspause: Bereits am Freitag, 7. Januar 2022 soll wieder der Ball rollen. Eine Woche länger haben die 18 Zweit- und die 20 Drittligisten Zeit zum Verschnaufen.

Die neun Partien des 34. und letzten Spieltags der Ersten Bundesliga werden am Sonnabend, 14. Mai 2022 um 15.30 Uhr angepfiffen. Am selben Tag, aber mit früherer Anstoßzeit (vermutlich 13.30 Uhr oder 14 Uhr), endet die Drittliga-Serie mit dem 38. Spieltag. Einen Tag später findet am Sonntag, 15. Mai 2022 ab 15.30 Uhr der letzte Zweitliga-Spieltag statt. Zudem hieß es in der Mitteilung des DFB: „Anschließend folgen die Relegationsspiele zwischen Bundesliga und Zweiter Bundesliga sowie zwischen Zweiter Bundesliga und Dritter Liga. Nach dem derzeitigen Planungsstand sollen diese zwischen dem 19. Mai 2022 und dem 24. Mai 2022 stattfinden. Die genaue Terminierung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.“

Der DFB-Pokal beginnt in der nächsten Saison mit der ersten Hauptrunde am Wochenende vom Freitag, 6. August 2021 bis zum Montag, 9. August 2021. Dann wird auch der Gewinner des Hamburger Lotto-Pokals der Serie 2020/2021, der den aktuellen Corona-Beschränkungen zum Trotz hoffentlich sportlich ermittelt werden kann, auf einen Erst- oder Zweitligisten treffen. Weiter geht es mit der zweiten Runde am Dienstag, 26. Oktober 2021 und Mittwoch, 27. Oktober 2021. Das Achtelfinale steigt erst im folgenden Jahr, nämlich am Dienstag, 18. Januar 2022 und am Mittwoch, 19. Januar 2022. Die Viertelfinals sind für Dienstag, 1. März 2022 und Mittwoch, 2. März 2022 vorgesehen. Die Endspiel-Teilnehmer werden am Dienstag, 19. April 2022 und Mittwoch, 20. April 2022 in den beiden Halbfinals ermittelt. Das Finale im Berliner Olympiastadion soll am Sonnabend, 21. Mai 2022 stattfinden.

Link: SportNord-Bericht vom 10.07.2020 über den Rahmenterminkalender des DFB für die Saison 2020/2021


Kommentare zum Artikel:





zurück

Druckversion