C-Junioren Landesliga: Quickborn empfängt HammBorg
11.09.2009
Den Start in die neue Saison hatten sich die Verantwortlichen des 1. FC Quickborn und des JFV HammBorg sicherlich anders vorgestellt. Vor dem direkten Aufeinandertreffen stehen beide Mannschaften ohne Punkt auf den unteren Tabellenplätzen der C-Junioren Landesliga.

Am kommenden Samstag, 12. September, hilft beiden Mannschaften nur ein Sieg um den Anschluss an das Tabellenmittelfeld nicht zu verlieren. Während das Team von JFV-Trainerduo Stefan Dähling und Volker Dombrowski bisher erst ein Spiel absolviert hat, da die Partie des zweiten Spieltages gegen Eintracht Norderstedt ausgefallen war, steht es um den Tabellen-13. Quickborn deutlich schlechter.

In zwei Partien kassierte das Team von Coach Thomas Ziemke neben den beiden Niederlagen bereits 14 Gegentore und findet sich somit auf dem vorletzten Tabellenrang wieder. Dass es nach dem Aufstieg der letztjährigen C-Junioren mit Trainer Jan Ketelsen (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link) aus der Bezirksliga kein einfaches Unterfangen werden würde, war den Verantwortlichen um Ziemke jedoch bewusst.

Umso mehr hofft Ziemke, dass seine Mannschaft am Samstag ab 12.30 Uhr den ersten Dreier in der heimischen Heidkamp-Arena einfahren wird. Stefan Dähling und sein Team vom JFV werden sicherlich alles dafür tun, damit die Punkte bei der Heimreise im Gepäck der HammBorger Jungs zu finden sein werden. Für ein packendes und spannendes Spiel dürfte demnach bei dem Duell der beiden Teams gesorgt sein. (PL)


Link: SportNord-Bericht vom 19.06.2009 über den Aufstieg des 1. FC Quickborn in die C-Landesliga


Kommentare zum Artikel:
- RE: Gut recherchiert :-) (tore1996 11.09.2009 16:02)
- RE: Gut recherchiert :-) (benji1987 11.09.2009 12:39)
- RE: Gut recherchiert :-) (Rennmaus 11.09.2009 12:22)
und 3 weitere Kommentare




zurück

Druckversion