Aktuell: Firmen-Turnier für die Jugend
16.06.2011
Am Sonnabend, 25. Juni, richtet der Förderkreis des Moorreger SV , dessen Erste Herren-Mannschaft in der Kreisklasse 4 zuletzt Tabellen-Neunter wurde, von 11 bis 17.30 Uhr am Himmelsbarg sein drittes Turnier für Firmen-Teams aus. Der Erlös dieser Veranstaltung kommt der MSV-Jugend zu Gute. Der fünfjährige Adrian nahm am vergangenen Freitag, natürlich in voller Fußball-Bekleidung, die Gruppen-Auslosung vor: Insgesamt 19 Teams wurden auf zwei Gruppen aufgeteilt.

„Die Resonanz nach unseren ersten beiden Turnieren war sehr groß, die Veranstaltung ist deutlich bekannter geworden“, so Brigitte Grabsch, Schriftführerin des MSV-Förderkreises. 2009 hatte das Moorreger Bauunternehmen „Cornils“ das Turnier gewonnen, 2010 siegte die Uetersener Firma „Osbahr Garten- und Landschaftsbau“. Als Favorit bei der dritten Auflage gilt das Uetersener Fitness-Center „Life-Stile“, das mit einigen Liga-Spielern des TSV Uetersen (Landesliga Hammonia) antritt. „Beim Turnier steht der Spaß im Vordergrund und wir wollen unserer Jugend etwas Gutes tun“, so Werner Mohr, Erster Vorsitzender des MSV-Förderkreises, dem zur Zeit 31 Mitglieder angehören. Viele von ihnen helfen mit, um den Zuschauern Gegrilltes (Steaks und Würstchen), Salate, kalte Getränke sowie Kaffee und Kuchen anbieten zu können. Mit einem Glücksrad und Torwandschießen gibt es zudem ein buntes Rahmenprogramm.


Gruppe 1:
IWL Tornesch
Blaue Kiste „Kiosk“ Uetersen
Moorreger Hof „Vereinslokal“
Osbahr Gartenbau Uetersen
Maschmann Gartenbau Moorrege
Cult Elmshorn/Hohendorf Dachdecker
Hawesko Tornesch
Koll Dachdeckerei Tornesch
Hatlapa Maschinenfabrik Uetersen
Schreiber Heizungsbau Moorrege

Gruppe 2:
Steinbeiß Papierfabrik Glückstadt
Huckfeldt & Thorlichten Uetersen
Cornils Bauunternehmen/Scheidt Tischlerei
LifeStyle Fitness Uetersen
Moorreger SV Altliga
Loll Feinmechanik Tornesch
MSV-Betreuer (Moorreger SV)
Volksbank Pinneberg
Voss-Chemie Uetersen


(JSp)



Kommentare zum Artikel:





zurück

Druckversion