B-Jugend Landesliga: JFV HammBorg mit neuem Trainer auf Spielersuche
17.06.2011
Nachdem die B-Jugend des HammBorg relativ kläglich als Tabellenletzter mit nur zwei Punkten und einem Torverhältnis von 30:114 aus der B-Jugend Verbandsliga abstieg, sind die Verantwortlichen des Vereins schon dabei an dem Team der kommenden Saison zu arbeiten. Unter anderem wechselte man den Trainer. Anlässlich dieser Veränderungen veröffentlicht Jugendleiter Volker Dombrowksi folgende Pressemitteilung:

"Nach dem Abstieg aus der B-Verbandsliga startet die 1.B-Jugend des JFV HammBorg in der nächsten Serie in der B-Junioren-Landesliga.

Der neue Chef-Trainer Aref Hamidi, der zuvor die spielstarken 96er des Vereins - die auch das Grundgerüst der neuen Mannschaft bilden - betreute, stellt derzeit ein schlagkräftiges Team für die neue Saison zusammen.

Man peilt für die neue Saison zumindest einen Platz in der oberen Tabellenhälfte an.

Noch ist der ein oder andere Platz im Kader zu vergeben, interessierte Kicker können jeweils Dienstag und Donnerstag 18:00 bis 20:00 Uhr auf der Sportanlage Friedrichshöh in der Walddörfer Str. 330 zur Probe bei dem Landeslisten mittrainieren.

Weitere Informationen gibt es bei Aref Hamidi unter Tel. 0176-48893331 oder Email aref_hamidi@hotmail.de."

(TJ)



Kommentare zum Artikel:
- wer will denn da hin.. (stevens 20.06.2011 13:17)





zurück

Druckversion