B-Junioren-Pokal: Hetlingen hofft auf nächste Sensation
09.05.2012
Die B-Jugend des Hetlinger MTV (Rang-Zweiter der B-Junioren-Bezirksliga) erreichte sensationell das Viertelfinale des Hamburger Verbandspokals und empfängt dort am Mittwoch, 9. Mai um 19 Uhr im Deichstadion Holsatia/ Elmshorner MTV (Rang-Zehnter der B-Junioren-Verbandsliga). „Wir sind klarer Außenseiter, haben aber im Achtelfinale mit dem JFV Oststeinbek schon einen Verbandsligisten geschlagen“, so HMTV-Trainer Reiner Plüschau.


Hamburger Pokal, alte B-Jugend, Viertelfinale

Ergebnis:

SV Nettelnburg-Allermöhe II – SV Nettelnburg-Allermöhe ... 1:7


Ansetzungen:

Mittwoch, 9. Mai:
SC VW Billstedt 04 – FC St. Pauli (Öjendorfer Weg)
Hetlinger MTV – Holsatia/Elmshorner MTV (Deichstadion, Hetlinger Hauptstraße)

Dienstag, 15. Mai, 19 Uhr:
Eintracht Norderstedt – SC Concordia Hamburg (Ochsenzoller Straße)


(JSp)



Kommentare zum Artikel:





zurück

Druckversion