Hallenturnier: Attraktives Jugend-Turnier in Pinneberg
02.01.2014
Einen Tag nach dem Hallenturnier der Liga-Mannschaft um den „4. Bert-Meyer-Cup“ richtet die B-Jugend des VfL Pinneberg, die in der B-Junioren-U17-Landesliga um Punkte kämpft, am Sonntag, 5. Januar ein attraktiv besetztes Hallenturnier für B-Jugend-Teams aus. Hochkarätige U17-Mannschaften aus der Regional-. Verbands- und Landesliga kämpfen in der THS-Halle am Thesdorfer Weg um den „2. FloorMAX CUP 2014“.

Bei diesem Turnier herrscht gute Stimmung, wissen die Teilnehmer aus dem letzten Jahr zu berichten. „Erneut werden spannende Spiele in mitreißender Atmosphäre erwartet“, so Carsten Clausen von der Pinneberger B-Jugend, der versprach: „Den Zuschauern wird alles geboten, was das Fußballherz begehrt!“ Gespielt wird mit Rundum-Bande in zwei Gruppen mit je fünf Teams. Auf die Gruppenphase folgen die Halbfinale, Platzierungsspiele und das Finale. Der Ball rollt ab etwa 11 Uhr, das Finale soll gegen 16.30 Uhr angepfiffen werden – und der Eintritt ist frei!


Gruppe A:
Hetlinger MTV (B-Junioren-Landesliga)
JFV Ahlerstedt/Ottendorf/Heeslingen (B-Junioren-Regionalliga)
Blau-Weiß 96 Schenefeld (B-Junioren-Landesliga)
SV Blankenese (B-Junioren-Verbandsliga)
VfL Pinneberg „Team A“ (B-Junioren-Landesliga)

Gruppe B:
TSV Sparrieshoop (B-Junioren-Verbandsliga)
SC Victoria Hamburg (B-Junioren-Verbandsliga)
SC Alstertal Langenhorn (B-Junioren-Verbandsliga)
TuS Berne (B-Junioren-Verbandsliga)
VfL Pinneberg „Team B“ (B-Junioren-Landesliga)


(JSp)

Link: SportNord-Bericht vom 03.12.2013 über die Gruppen-Auslosung des „4. Bert-Meyer-Cups“


Kommentare zum Artikel:





zurück

Druckversion