Aktuell: Der 1. FC Quickborn feiert 15-Jähriges
15.01.2014
Der 1. FC Quickborn feiert im Jahr 2014 seinen 15. Geburtstag – und blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2013 zurück. „Unser kleiner Fußballverein hat sportlich viel erreicht“, hieß es in einer Pressemitteilung, in der Oliver Armack (kommissarisch Erster Vorsitzender) und Marika Kuberg (Zweite Vorsitzende) ergänzten: „Besonders für die Kinder und die Jugendlichen unserer Eulenstadt haben wir Trainings, Turniere und Turnierausfahrten organisiert, das ‚Fussi-Camp‘ durchgeführt und uns auf dem alljährlichen Eulenmarkt wieder stark präsentiert. Und das sind nur einige Aspekte unserer erfolgreichen, ehrenamtlichen Arbeit. Auch im Herrenfußball sind wir präsent und spielen mit zwei Mannschaften im Hamburger Umfeld.“

Die FCQ-Verantwortlichen wissen, dass dies ohne die Unterstützung von Spielern, Eltern, Sponsoren und ehrenamtlichen Helfern nicht möglich gewesen wäre: „Ob im Großen oder im Kleinen, jede Hilfe wurde und wird benötigt und ist bei uns sehr willkommen“, so Armack und Kuberg, die zudem „im Namen aller Vereinsmitglieder ein herzliches Dankeschön“ aussprachen. Und auch im Jahr 2014, seinem Jubiläumsjahr, hat der 1. FC Quickborn viel vor: „Ob Osterfeuerchen, ‚Fussi-Camp‘, Eulenmarkt und vieles mehr – seien Sie gespannt“, hieß es abschließend in der Mitteilung.

(JSp)



Kommentare zum Artikel:
- Glückwunsch (BU-Koy 17.01.2014 08:35)





zurück

Druckversion