Aktuell: Faire Wettkämpfe beim Lions-Cup
24.07.2008
Vom 18. bis 20. Juli wurde in Ratzeburg zum ersten Mal das internationale Fußball-Jugendturnier um den Lions-Gold-Cup, mit knapp 130 Mannschaften und über 1.700 Kindern und Jugendliche, ausgerichtet. „Gespielt wurde in verschiedenen Altersklassen, von der U7 bis zur U17“, erklärte Bernd Brock, der in der Fußball-Abteilung des RSV für Marketing zuständig ist, gegenüber SportNord.

Neben vielen Mannschaften aus dem Ratzeburger Umland (Kreis Herzogtum Lauenburg) fanden auch Teams aus Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Hamburg, Berlin und Bremen den Weg zum Lions-Gold-Cup, an dem zudem sogar Mannschaften aus Brasilien, Finnland, Israel und den USA teilnahmen. „Das Turnier begann dann mit dem Empfang der ausländischen Teams im Rathaus der Stadt Ratzeburg“, berichtete Brock, und ergänzte: „Während der drei Turnier-Tage weilten tausende Zuschauer auf den fünf Sportplätzen in Ratzeburg!“

Laut Bock gab es „faire Wettkämpfe um die begehrten Pokale, und der Wettergott spielte mit, bevor das Turnier mit der Abschlussfeier ein gebührendes Ende fand!“ Abschließend betonte Brock: „Der Ratzeburger SV bedankt sich vor allem bei seinen Sponsoren und den vielen Helfern und Eltern, die ausländische Kinder aufgenommen haben ... Und ein Dank geht auch an die Bundespolizei, die Stadt Ratzeburg und den Schulverband!“ Der nächste Lions-Gold-Cup wird vom 17. bis 19. Juli 2009 in Ratzeburg steigen.


Die Ergebnisse:

U17 Jungen
1. Ratzeburger SV
2. FSV Luckenwalde
3. Hapoel Ramat Raini (Israel)

U17 Mädchen
1. KSV Holstein Kiel
2. Great Lakes 93 (USA)
3. SV Hafen Rostock

U15 Jungen
1. TuS Germania Schnelsen
2. Ratzeburger SV
3. TuS Nortorf

U15 Mädchen
1. SG MSV Neuruppin / RSV Teltow
2. FC Angeln 02
3. Ratzeburger SV

U13 Jungen
1. SV Nettelnburg-Allermöhe
2. Ratzeburger SV
3. Sportfreunde Herrnburg

U13 Mädchen
1. FC Hanseat Hamburg
2. SSV Guester
3. FFC Oldesloe

U11 Jungen
1. Ratzeburger SV
2. TSV Hessenstein
3. SC Buntekuh Lübeck

Bei den U9- und U7-Turnieren wurden von den Trainern und Betreuern folgende Mannschaften geehrt, die sich spielerisch von den anderen Teams unterschieden haben:
Beim U9-Turnier Ratzeburger SV, FC Dornbreite Lübeck und VfL Vorwerk Lübeck
Beim U7-Turnier SV Preußen 09 Reinfeld, Ratzeburger SV und Escheburger SV

(JSp)



Kommentare zum Artikel:





zurück

Druckversion