Aktuell: HFV trauert um Horst Krohn
20.08.2008
Der Hamburger Fußball-Verband trauert um Horst Krohn (vom VfL 93), der am Sonntag, 17. August, im Alter von 62 Jahren nach längerer, schwerer Krankheit verstarb.


In einem Nachruf des HFV heißt es:

„Krohn legte bereits 1969 seine Schiedsrichterprüfung ab, und seine Laufbahn als Aktiver führte ihn bis in die höchsten Spielklassen von HFV und Norddeutschem Fußball-Verband. Als Schiedsrichter-Assistent kam er bis in die Bundesliga zum Einsatz.

Ein Leben lang zeichete Horst Krohn sich durch ein großes ehrenamtliches und soziales Engagement aus. Er war für den HFV als Mitglied des Spielausschusses tätig und von 1997 bis 2005 war er Vorsitzender des Bezirksschiedsrichter-Ausschusses Nord. 2005 folgte er dem Ruf in den Vorstand des NFV als Sicherheitsexperte, und in dieser Funktion wurde er auch der Hamburger Vertreter im Deutschen Fußball-Bund. Horst Krohn ist Träger der goldenen Ehrennadel des HFV und der DFB-Verdienstnadel.

Er hat dem Fußball viel gegeben. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Familie. Wir werden sein Wirken in ehrendem Andenken behalten!“


Eine kurze Sportvita von Horst Krohn:

1969: Schiedsrichter-Prüfung (Bezirksliga/Kreisliga)
1975: Meldung in den Verbandsschiedsrichter-Ausschuss
1981: DFB-Liste
- Schiedsrichter in der Ober- und Regionalliga
- Linienrichter in der Ersten und Zweiten Bundesliga
- Europapokal: Linienrichter bei Juventus Turin – FC Paris St. Germain
- Linienrichter beim Endspiel der Ägyptischen Meisterschaft
1990: Freiwilliger Abschied aus dem DFB-Bereich
1991: Freiwilliger Abschied aus dem NFV-Bereich
1993: Abschied aus dem VSA-Hamburg
- Schiedsrichter beim TOTO-Pokal-Endspiel: Rasensport Elmshorn – KS Polonia
- In der Zeit als VSA-Schiedsrichter: Aktivensprecher
- Weiter im BSA tätig
- Mitglied im Spielausschuss des HFV
1997: Obmann im BSA-Nord
- Sprecher der BSA
2005: Ruf in den NFV-Vorstand als Sicherheitsexperte
2006: Mitglied des DFB-Sicherheitsausschusses


SportNord bekundet der Familie von Horst Krohn, seinen Freunden und Bekannten sowie dem VfL 93 sein Beileid!

(JSp)



Kommentare zum Artikel:
- RE: Beileid (Heiße Schnitte 20.08.2008 20:17)
- RE: Beileid (mundy75 20.08.2008 17:23)
- Beileid (Ex-Schiriobmann 20.08.2008 14:07)





zurück

Druckversion