Aktuell: Eintracht lädt seine Jugend-Teams ein!
27.10.2008
Am Donnerstag, 20. November, kommt es im Norderstedter Edmund-Plambeck-Stadion um 18.30 Uhr zum U18-Länderspiel zwischen Deutschland und Litauen (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link). Nun erklärte Eddy Münch, Vizepräsident von Eintracht Norderstedt, gegenüber SportNord: „Zu diesem Länderspiel lädt das Präsidium Jugend-Mannschaften und Betreuer von Eintracht Norderstedt auf Kosten des Klubs ein!“

Münch ergänzte: „Wir bitten alle Interessierten, bis zum Freitag, 31. Oktober, eine diesbezügliche Karten-Bestellung in unserer Geschäftsstelle aufzugeben, weil danach eine Bestellung nicht mehr möglich ist.“ Ab vier Jugendlichen gibt es jeweils eine kostenlose Betreuer-Karte – Münch dazu: „Da wir die Namensliste der Jugendlichen und Betreuer nachweisen müssen, bitten wir darum, uns diese per E-Mail an die Geschäftsstelle zu schicken.“ Die E-Mail-Adresse: info@eintrachtnorderstedt.de

Die Eintracht-Verantwortlichen werden anschließend die Karten-Bestellung beim Schleswig-Holsteinischen Fußball-Verband aufgeben, die Eintrittskarten können dann am Spieltag an der Hinterlegungskasse am Edmund-Plambeck-Stadion an der Ochsenzoller Straße abgeholt werden. Auch Schiedsrichter sollen kostenlos Zutritt zum U18-Länderspiel gewährt bekommen, wie Münch abschließend betonte. (JSp)

Link: SportNord-Bericht über U18-Länderspiel Deutschland - Lettland


Kommentare zum Artikel:





zurück

Druckversion