Aktuell: Norderstedt sichtet C-Jugendliche
14.05.2014


Eintracht Norderstedt sucht neue Spieler des Jahrgangs 2000 für seine 1. C-Jugend, die aktuell in der C-Junioren-U15-Verbandsliga um Punkte kämpft und möglicherweise in die Regionalliga Nord aufsteigt, sowie Akteure des Jahrgangs 2001 für seine 2. C-Jugend, die momentan in der C-Junioren-U14-Landesliga kickt und voraussichtlich ab der Rückrunde in der Hamburger Verbandsliga antreten wird.

„Spieler, die leistungsbereit sind und sich in einem leistungsorientierten Umfeld mit den besten Mannschaften im Norden messen wollen, sind herzlich zu unserem offenen Sichtungstraining eingeladen“, betonte Ricardo Leu. Das Sichtungstraining für C-Jugendliche findet am Himmelfahrtstag (Donnerstag, 29. Mai) ab 11 Uhr statt. Das Treffen erfolgt bereits um 10.30 Uhr auf dem Vereinsgelände von Eintracht Norderstedt an der Ochsenholler Straße. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Trainingsgelände am besten mit der Buslinie 195 (bis „Garstedt, Friedhof“) zu erreichen, nach Absprache gibt es auch einen Fahrdienst ab der U-Bahn-Haltestelle Garstedt. Leu bat für die Planungen der Übungseinheit darum, dass sich alle Teilnehmer vorab anmelden per E-Mail an: c-a.cornelsen@web.de


[frerix]
© ErFuba GmbH 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der ErFuba GmbH