A-Junioren: Attraktives Turnier in Oststeinbek
14.01.2008


Am Sonntag, 20. Januar, messen sich im Sportzentrum Oststeinbek die, bis auf wenige Ausnahmen, besten A-Junioren-Mannschaften aus Hamburg und Umgebung beim FussballHamburg-Cup 2008. Die klassenhöchsten Teams im attraktiven Teilnehmerfeld sind die vier A-Junioren-Regionalligisten SC Vier- und Marschlande, FC St. Pauli, Altona 93 und TuS Osdorf.

Mit dem FC Elmshorn und VfL Lohbrügge wirken zudem zwei Teams aus der Hamburger A-Junioren-Verbandsliga mit. Der SV Frisia 03 Risum-Lindholm (A-Junioren-Verbandsliga Schleswig-Holstein) und OSC Bremerhaven (A-Junioren-Verbandsliga Bremen) sind ebenfalls mit ihren hoffnungsvollsten Talenten in Oststeinbek dabei.

Die erste D-Jugend des Oststeinbeker SV, die momentan in der Bezirksliga kickt und in den vergangenen Jahren bereits mehrere Hamburger Titel gewinnen konnte, bittet bereits um 9 Uhr zu einem Vorturnier. Dabei werden unter anderem die D-Junioren-Teams des FC St. Pauli und SC Concordia mitwirken.


[Johannes Speckner]
© ErFuba GmbH 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der ErFuba GmbH